top of page

FAQ

01. VERANSTALTUNGSORT Almker Totenweg 1 38446 Wolfsburg/Neindorf Altes Asphaltmischwerk

02. ÖFFNUNGSZEITEN Unser Festivalgelände ist am Freitag ab 14.30 Uhr und am Samstag ab 14.00 Uhr geöffnet.

03. PARKPLÄTZE Es sind ausreichend Parkplätze am Festivalgelände verfügbar. Die Gebühren von 5 Euro je Fahrzeug werden in Bar am Parkplatz vom Einweiser entgegen genommen.

04. TICKETS UND EINLASS Die erworbenen Tickets werden am Einlass gegen ein Armband getauscht, was berechtigt das Festivalgelände zu betreten. Die Tickets erhaltet ihr ausschließlich über unseren Online-Ticket-Shop von ticket.io (https://kp-one2024.ticket.io/svwepcub/). Es wird keine Abendkasse geben! Vor dem Einlass wird eine Taschenkontrolle stattfinden. Es werden nur Taschen im Kleinformat (DINA4-Größe) zugelassen. Check in Bei der Abgabe eurer Tickets wird dieses gegen das Armband getauscht was einen Chip enthält. Je nach Ticket gibt es ein Tagesarmband oder ein Wochenendarmband. Unter 18 jährige bekommen ein farblich erkennbares Armband.

05. BEZAHLUNG AUF DEM FESTIVALGELÄNDE Auf dem Gelände gibt es an den Ständen keine Barzahlungen. Alle Zahlungen werden über den Chip im Armband abgewickelt. Dieser kann im Vorfeld über Ticket.io oder vor Ort am Automaten über EC oder Bargeld aufgeladen werden. Die Rückerstattung des Restbestands kann dann über die Internetseite veranlasst werden. Jeder Chip hat eine Nummer auf der Rückseite, der 2 Wochen gültig ist Guthaben könnt ihr unter https://kp-one2024.ticket.io/fqmy7g49/? a

06. MITEINANDER Jegliche Gewalt oder körperliche Auseinandersetzung, sowie jede Missachtung der Hausordnung wird mit sofortiger Wirkung vom Gelände verwiesen.

07. FOTO- UND FILMAUFNAHMEN Mit dem Betreten des Festivalgeländes akzeptierst Du die Bedingungen dass jegliche Foto oder Filmaufnahmen veröffentlicht werden können.

08. WAS DARF ICH MITBRINGEN Auf jeden Fall schon mal gute Laune!!! Auf dem Gelände dürfen keinerlei Waffen oder Messer oder die zu den Waffen gehörenden Klassen mitgebracht werden. Auch Glas oder andere Flaschen sind verboten. Bitte bringt keine Speisen mit auf das Gelände. Wir haben eine ausreichende Anzahl an Foodtrucks mit den verschiedensten Speisen, damit auch jeder auf seine Kosten kommt. :-) Deine Tasche sollte so klein wie möglich gehalten werden. (DINA4-Größe) Das Mitbringen von Sitzgelegenheiten ist nicht gestattet.

09. FUNDSACHEN Fundsachen können am Eingang oder am Infostand Lost and Found abgegeben werden

10. CAMPING Es werden keine Übernachtungen auf oder am Gelände geduldet.

11. MÜLL Bitte tragt euren Müll in die dafür vorgesehenen Behältnisse. Jeder Getränkebecher wird mit Pfand ausgegeben.

12. NOTFÄLLE Notfälle können jedem Angestellten auf dem Gelände sowie an der Sanitätsstation vom DRK gemeldet werden. Ein Notarzt ist vor Ort

13. HAUSRECHT Das Hausrecht wird beim Betreten des Geländes akzeptiert. Das Hausrecht ist auf www.kp-one.de einzusehen. Jeglicher Verstoß wird mit dem Verweis vom Gelände geahndet.

14. SANITÄRANLAGEN Die Toiletten sind sauber zu halten. Verunreinigungen können an der Info gemeldet werden. Barrierefreie WCs sind vorhanden.

15. BARRIEREFREIHEIT Es gibt ausgewiesene Parkplätze die rollstuhlgerecht sind, sowie einen barrierefreien Bereich auf dem Gelände. Unsere Festivalbesucher, die sich ein Ticket kaufen und ein B im Ausweis am Eingang nachweisen können, erhalten für Ihre Begleitperson freien Eintritt. Festivalbesucher, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, erhalten mit ihrer Begleitperson freien Eintritt (Nachweis am Eingang nötig).

16. JUGENDSCHUTZ Kinder ab 10 Jahren dürfen in Begleitung der Eltern oder Erziehungsberechtigten das Gelände betreten. Die Verantwortung bei Minderjährigen liegt bei dem Verantwortlichen. Jugendliche ab 16 Jahren dürfen das Gelände bis 24 Uhr betreten.

17. KLEIDUNG Da es sich um ein Open Air Festival handelt ist für festes Schuhwerk sowie bei Regen für Regenkleidung zu sorgen.

18. KEINE ABENDKASSE Tickets für das Festival gibt es ausschließlich über unseren Online-Ticket-Shop (https://kp-one2024.ticket.io/). Es wird keine Abendkasse geben!

19. HÖHERE GEWALT Unvorhergesehene Ereignisse und höhere Gewalt, die eine planmäßige Durchführung der Veranstaltung unmöglich machen und nicht vom Veranstalter zu vertreten sind, berechtigen diesen, die Veranstaltung abzusagen. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit!

20. SITZGELEGENHEITEN Das Mitbringen von Sitzgelegenheiten auf das Festivalgelände ist aus Sicherheitsgründen leider nur in Ausnahmefällen gestattet. Bspw. bei körperlichen Beeinträchtigungen. Im Food-Bereich stehen euch Sitzgelegenheiten zur Verfügung.

bottom of page